Einsatzkontingent aus Schleswig-Holstein in die Hochwassergebiete entsandt

Plötzlich ging es sehr schnell. Nachdem in der letzten Woche ein eventueller Einsatz von Sanitätskräften in den Hochwassergebieten von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz noch in Erwägung gezogen wurde, sind jetzt deutlich mehr Kräfte aktiviert: Etwa 600 Einsatzkräfte aus allen Teilen des Landes und aus allen Hilfeleistungsorganisationen werden sich heute im Bereitstellungsraum im Gefahrenabwehrzentrum Neumünster sammeln und in Marsch gesetzt. Neumünsteraner Einstzkräfte […]

Weiterlesen

Erste Hilfe für die Jugendfeuerwehr mit der Gufleisch Spicy Cheese Feuerwehr Bratwurst

Ab Mittwoch, den 14. April 2021,unterstützt EDEKA Nord mit der Gutfleisch Spicy Cheese Bratwurst die Jugendfeuerwehren in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Brandenburg. Nach 10 Jahren löst diese die bekannte Feuerwehr-Mettwurst ab. Im Sortiment ist die feurige Grillwurstbei EDEKA und Marktkaufbiszum 31.August.Pro verkaufter Packung spendet EDEKA Nord 50 Cent an den jeweiligen Landesfeuerwehrverband, des Bundeslandesin dem die Packung erworben wurde. […]

Weiterlesen

Feuerwehrchef Sven Kasulke offiziell verabschiedet

Bild Verabschiedung Sven Kasulke

Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras und Stadtrat Oliver Dörflinger als zuständiger Dezernent verabschiedeten jetzt im Beisein des Stadtwehrführers Heiko Kaack und Brandschutz-Ausschuss-Vorsitzenden Gerd Lassen den Fachdienstleiter Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, Branddirektor Sven Kasulke. Nach elf Jahren als Feuerwehrchef in Neumünster wechselt er ab1. Oktober 2020 ins Innenministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern.  „Sven Kasulke hat in der Stadt Neumünster zweifelsohne Zeichen gesetzt mit […]

Weiterlesen

Sprechfunk-Ausbildung unter Corona-Bedingungen

12 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren des Stadtfeuerwehrverbandes Neumünster konnten am vergangenen Sonntag erfolgreich ihre Digitalfunk-Ausbildung beenden. Vor diesem Prüfungstag standen allerdings noch zwei Samstage, an denen jeweils 8 Stunden lang gelernt und geübt wurde. Mit diesem Lehrgang ist nun für alle die Grundlage für weiterführende Lehrgänge geschaffen, denn bei fast allen weiteren Ausbildungen wird bei der Feuerwehr die […]

Weiterlesen

Bundesweiter Warntag

Warntag Quelle: BBK

In ganz Deutschland werden am 10. September Sirenen heulen, Warn-Apps piepen, Radio- und Fernsehsender ihre Sendungen unterbrechen. Der bundesweite Warntag wird von nun an jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in allen Ländern mit […]

Weiterlesen

SARS-CoV-2: Jahreshauptversammlung abgesagt

Wie alle anderen Feuerwehrverbände im Land auch, sehen wir uns leider gezwungen, unsere für Freitag, 20.03.2020 angesetzte Jahreshauptversammlung des Stadtfeuerwehrverbandes abzusagen. Wann wir diese nachholen können, ist leider in der aktuellen Lage nicht abzusehen. Wir bitten alle geladenen Gäste um Verständnis für diese Maßnahme. Abgesehen davon, dass uns die vom Land bzw. den Kreisen und kreisfreien Städten erlassenen Allgemeinverfügungen dazu […]

Weiterlesen

Erfolgreiche Prüfung

Zum zweiten Mal in diesem Jahr konnten am letzten Sonntag neu ausgebildete Sprechfunker/-innen ihre Lehrgangsprüfung ablegen. Damit sind ab sofort 18 weitere Einsatzkräfte in Neumünster berechtigt, am Sprechfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben teilzunehmen. Die Kreisausbilder für Sprechfunk, Dennis Kuck (Digitalfunk-Servicestelle), Daniel Nissen (FF Gadeland) und Heiko Kaack (StFV Neumünster) brachten den Teilnehmer/-innen von DRK, Regieeinheit, Freiwilliger Feuerwehr und […]

Weiterlesen

Langer Einsatz nach Bombendrohung

Kein Aprilscherz – am späten Abend des 01.04. wurde ein Reginalzug der Deutschen Bahn im Bahnhof Neumünster gestoppt und alle Fahrgäste evakuiert. Grund der Zugräumung war eine Bombendrohung. Unbekannte hatten auf einen Spiegel der Zugtoilette eine Warnung vor einer Bombe im Zug geschmiert. Der Zug wurde dann durch Kräfte der Bundespolizei begangen, was zu keinem Ergebnis führte. Ein daraufhin eingesetzter […]

Weiterlesen

Einsatzwert des Ehrenamtes gesteigert

Am Samstag, 30.03.2019 war es soweit: Im Gefahrenabwehrzentrum wurden drei Fahrzeuge und sieben Netzersatzanlagen an das Ehrenamt übergeben. Das Wetter hätte nicht passender sein können. Bei strahlendem Sonnenschein wurden vom Vorsitzenden des Ausschusses für Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, Gerhard Lassen, vom Stadtrat Oliver Dörflinger, vom Fachdienstleiter 37, Branddirektor Sven Kasulke, und vom Aufstellungsleiter des Katastrophenschutzes, Bernd Schümann, gleich drei Fahrzeuge […]

Weiterlesen

Oberbürgermeister verpflichtet Führungskräfte

Am gestrigen Montag hatten die neugewählten Wehrführungen der Wehren Gadeland (Torsten Schuldt, WF und Sven Krüger, stv. WF) und Wittorf (Michael Thomsen, WF und Nils Dettmann, stv. WF) sowie der Stadtwehrführer Heiko Kaack und sein zweiter Stellvertreter Thomas Dettmann einen wichtigen Termin beim Oberbürgermeister. Dr. Olaf Tauras hob in einer feierlichen Stunde noch einmal die Bedeutung des Ehrenamtes für das […]

Weiterlesen
1 2 3